282 Herrschaftsformen - Le Staat

Herrschaftsformen - Woodrow Wilson, verkauft die US-Amerikaner in die Sklaverei - König Ludwig I von Bayern, bekannt für seine klugen Staatsfinanzen

Leo Laporte (der Präsident des Internet) sagte einmal: »der Unterschied zwischen Europa und den USA besteht darin, dass man in Europa dem Staat vertraut und den Unternehmen misstraut, während man in den USA den Unternehmen vertraut und dem Staat misstraut.«

Ich denke, diese Analyse ist fein beobachtet und zutreffend. Man darf außerdem auch davon ausgehen, dass die Menschen ihre Pappenheimer kennen, dass also Vertrauen und Misstrauen dies- wie jenseits des Großen Teichs begründet sind.

Welche Herrschaftsformen haben sich also bewährt?


…lesen Sie dies und mehr in: Gedankenspiele 13

mehr…

267 Die Angst der Linken vor der Freiheit

Woran liegt es, dass die Linken, dass sie nach dem Untergang, der Katastrophe, der Selbstdemontage ihrer Ideologie im Ostblock, insbesondere in Deutschland, in der DDR, trotzdem kein Vertrauen in das freiheitlich-demokratische marktwirtschaftliche System des Westens gewinnen können?

Es liegt an ihrer Unfähigkeit, in ein System zu vertrauen. In ein politisches System, in ein Wirtschaftsystem, überhaupt in jedes freiheitliche System, das ohne übermäßige Kontrolle auskommt. Sie vertrauen nicht in ein solches System… nun, wer will ihnen das verdenken. Aber hier liegt das Problem.


…lesen Sie dies in: Gedankenspiele 13

mehr…

263 Wachstum

Von den Nölern gegen die Marktwirtschaft und die freiheitliche (westliche) Grundordnung hört man allenthalben, Wachstum, gar endloses Wachstum sei gar nicht möglich, weil endloses, ein unendliches Wachstum in einer endlichen Welt unmöglich sei.

Das ist – wie alles, was aus dieser (linken, roten, kommunistischen, planwirtschaftlichen, NWO) Richtung kommt – zu kurz gedacht, eine Milchmädchenrechnung, ahnungslos, inkompetent, gelogen, dumm bis hin zu absichtlich falsch, Fehlinformation, Desinformation, Propaganda, Demagogie, Zerstörungswut.

Und hier kommt warum…


…lesen Sie dies in: Gedankenspiele 13

mehr…

262 Freiheit

Allenthalben ist zu hören, das Marktwirtschaftliche System hätte versagt. Und nicht nur von Kommunisten, von Verfechtern der Planwirtschaft und anderen verwirrten Geistern, sondern auch von enttäuschten oder beeinflussten ursprünglich durchaus marktwirtschaftlich denkenden Menschen.

Warum ist das so, woher kommt dieser Zweifel, diese Enttäuschung, diese Ablehnung?


…lesen Sie dies in: Gedankenspiele 13

mehr…

Propaganda - Hörbuch

Gedankenspiele Thema Band 5: Propaganda - Hörbuch

Alle politische Erkenntnis beginnt heute mit der Einsicht, dass die Medien uns vorsätzlich anlügen. Deren Interpretation der Ereignisse soll ohne Wenn und Aber unsere Interpretation werden. Sollten wir das nicht glauben, was die Medien behaupten, kommen ›Experten‹ zum Einsatz.

Der Mensch will. Also gibt man ihm seinen Willen. Zum Schein. Das ist Demokratie mit dem Mittel der Propaganda. Die Menschen werden von Staats Wegen belogen. Lüge als Mittel, die Menschen im Glauben an Freiheit und Gerechtigkeit zu halten und zugleich mit Lügen dorthin steuern wohin man sie haben will. Das ist Propaganda.

Gedankenspiele Thema 5: Propaganda Hörbuch€29.99

mehr…

253 Demokratie oder Krieg

Raubtier-Demokratismus

Was ist der Zweck einer demokratischen Debatte? Ist der Zweck, dass irgendwer beweist, dass er recht hat oder im Recht ist? Ist der Zweck, dass der politische Gegner als Feind stilisiert und vernichtet wird, mit Hass, Misstrauen und Zerstörung belegt wird, zum Unmenschen stilisiert wird?

Oder ist der ursprüngliche Zweck der einer jeden Diskussion: eine Art von Wahrheitsfindung, ein Weg, die beste aller möglichen Lösungen zu erarbeiten, indem man alle Sichtweisen integriert und mithin also auf etwas Drittes, überpersonelles, dem Gemeinwohl dienendes gerichtet?


…lesen Sie dies und mehr in: Gedankenspiele 12

mehr…

Mensch & Gesellschaft

Gedankenspiele Thema Band 8: Mensch & Gesellschaft

Eine Gesellschaft, die die natürlichen Gegebenheiten des Menschen ignoriert und ins Gegenteil zu verdrehen gedenkt ist offenkundig nicht geeignet, ein für Menschen glückliches und geeignetes Umfeld zu bieten.

Dieser Band beleuchtet Aspekte, große und kleine Ereignisse, Vermutungen, Auffälligkeiten der politischen und gesellschaftlichen Landschaft, Philosophische Ideen und ungewöhnliche Denkwege, alle mit dem Ziel den Zustand der Gesellschaft in einzelnen Puzzlestücken zu betrachten und damit ein Gesamtbild und einen Ansatzpunkt, wo eine Verbesserung erreicht werden könnte zu erarbeiten.

mehr…

Gedankenspiele 8 - Inhalt - Video

Gedankenspiele 8 – Video

Das ist drin: Rechts - Hindenburg und andere Pearl Harbors - George H. W. Bush - Higgs und sein Gottesteilchen - Wo lag Atlantis? - Waren wir auf dem Mond? - Demokratie - Sieger und Besiegte - Bhudda, Haenel, Bohr und Steve Jobs - Meinungsverstärker Internet - Der Selbstbetrug des eigenen Charakters - Faschismus Gleichmacherei - In Plain Sight - Faschismus Kommunismus - Neandertal - uvm.

Gedankenspiele 8

mehr…

Gedankenspiele 8 - Hörbuch

Gedankenspiele 8

»Eine mentale Brechstange. Sie öffnet die Tür zum eigenständigen Denken und ermöglicht den Horizont, nach vorn, nach hinten, nach oben und nach unten zu öffnen.«

»Herr Löwe zeigt deutlich auf, was besser nicht gedacht werden darf, ein tiefer Blick hinter den Kulissen unserer ach so heilen Welt. Eine ganz klare Aufzählung von Fakten – aber ebenso eine brillant weitergedachte Kausalitätenkette.«

»Großartig«

»Hoch interessant!«

»Bin jedesmal begeistert«

»Sehr gut. Einfach spitze.«

Gedankenspiele 8 Hörbuch€29.99

Das ist drin: Rechts - Hindenburg und andere Pearl Harbors - George H. W. Bush - Higgs und sein Gottesteilchen - Wo lag Atlantis? - Waren wir auf dem Mond? - Demokratie - Sieger und Besiegte - Bhudda, Haenel, Bohr und Steve Jobs - Meinungsverstärker Internet - Der Selbstbetrug des eigenen Charakters - Faschismus Gleichmacherei - In Plain Sight - Faschismus Kommunismus - Neandertal - Tweets 2015/2016

mehr…

Propaganda

Gedankenspiele Thema Band 5: Propaganda

Alle politische Erkenntnis beginnt heute mit der Einsicht, dass die Medien uns vorsätzlich anlügen. Deren Interpretation der Ereignisse soll ohne Wenn und Aber unsere Interpretation werden. Sollten wir das nicht glauben, was die Medien behaupten, kommen ›Experten‹ zum Einsatz.

Gedankenspiele Thema 5: Propaganda eBook€9.99
Gedankenspiele Thema 5: Propaganda Taschenbuch€19.99
Gedankenspiele Thema 5: Propaganda Hörbuch€29.99

mehr…