Gedankenspiele 12

Gedankenspiele 12

Intensiv beschäftigt uns diesmal die ‘Macht’. Freilich nicht die aus Star Wars, aber wo wir gerade davon sprechen: so wirklich fernab unserer Realität scheint das, was uns da George Lucas als ein Märchen präsentiert gar nicht zu sein. Vielleicht sind wir ja alle Jedi-Ritter… aber weil wir das nicht wissen und nicht wissen sollen…

Sind wir schon mitten drin im Thema: Was sollen wir wissen – und vor allem was nicht?

Gedankenspiele 12 eBook€9.99
Gedankenspiele 12 Taschenbuch€19.99
Gedankenspiele 12 Hörbuch€29.99

Das ist drin: zu Protokoll, German Angst, Die Bibel – Dunkelheit und Licht, Das Driften der Begriffe, Completely Wrong Indeed…, Machtsysteme II, Machtsysteme III, Frauen und Macht, Falsche Romantik, Postfaktische Fake News, Gibt es einen Schöpfer, Warum Disney Star Wars so scheiße ist, Demokratie oder Krieg, Wo die Satanisten recht haben, Lug und Betrug

Themen und Inhalte

Laut der Doktrin der CIA freilich am besten gar nichts. Erst wenn jede Nachricht eine von der CIA erfundene Lüge sei, so der damalige CIA Direktor, hätte man die volle Kontrolle über die Menschen. Nun, offenbar hat da jemand seinen Auftrag ein Yota missverstanden: die Kontrolle über die Menschen auszuüben, war nie die Aufgabe eines ‘Nachrichtendienstes’, was freilich beflissene kranke Geister zu keinen Zeiten davon abgehalten hat derartiges sich einzubilden und entsprechende Maßnahmen handgreiflich zu ergreifen.

Freilich bemühen wir uns wieder einmal um all die Kleinigkeiten und Großigkeiten unserer Welt, die wir vor allem nicht wissen und nicht bedenken sollen.

Als Konsumenten und Untertanen spricht man uns schon viel länger, als es den Begriff der ‘Verschwörungstheorie’ überhaupt gibt ab, selber zu denken und verheizt uns entweder in sinnlosen und zweckfreien Kriegen oder benutzt uns als Arbeitstiere, denen man jeden Monat ein paar Brocken ihrer Leistung als ‘Lohn’ hinwirft.

Beides wird dem Menschen nur gerecht, wenn man ein entsprechend krankes, menschenverachtendes und hasserfülltes Weltbild unterhält.

Doch ach… offenkundig sind die, die nicht müde werden, das den ‘Rechten’ (im politischen Sinne) zu unterstellen, genau die, die offenbar selbst diese profunden Mängel ihres Weltbildes und ihres Charakters aufweisen. Nicht selten krönt sich eben der Bock selbst zum Gärtner – was dem Garten nie bekommt.


Hier einige Abstracts. Das Buch befasst sich u.A. mit folgenden spannenden Überlegungen:

Zu Protokoll

Schon bei Machiavelli steht geschrieben, was derjenige alles angeraten ist zu tun, der Macht und Einfluss erlangen will, als da wären: lügen, betrügen, erpressen, morden und hintergehen, bestechen und verderben. Wer glaubt nun ernsthaft, das sei in einem globalen Maßstab gedacht ein Deut anders… und warum eigentlich ist diese Welt in einem so erbärmlichen Zustande? mehr…

German Angst

Die Deutschen haben eine eigene Angst, die ’German Angst’. Und das ist zur Abwechslung nicht allein Anti-Deutsche Propaganda der Briten. Und wahrhaft gute Gründe gibt, es für diese ’German Angst’, ist man doch im Herzen Europas vor allem eines: seit zweitausend Jahren unter Beschuss… mehr…

Die Bibel – Dunkelheit und Licht

Die Bibel, also das heilige Buch der Christen besteht allen Ernstes aus dem archaischen Talmud mit seiner Lehre von Blutrache, Auge-um-Auge, Zahn-um-Zahn – und dann aus der beinahe schon buddhistisch pazifistischen Lehre Jesu. Wie passt das zusammen? Und vor allem warum…? mehr…

Das Driften der Begriffe

Freilich ist die Salamitaktik die Methode der Wahl Ungeliebtes bis hin zu offen kriminellem gegen das Volk ins Werk zu setzen. Man bleibt unter der Aufmerksamkeitsschwelle der Mehrheit. Unmerklich werden Grenzen und Wortbedeutungen verschoben, bis zur Unkenntlichkeit…

Completely Wrong Indeed…

Ist die Zeit eine weit weniger undurchlässige Angelegenheit, als man gemeinhin annimmt? Sind Zeitreisen möglich, vielleicht sogar unabsichtlich regelmäßig auftretende Phänomene? Gibt es die ’Zeit’ dann als eindeutige Grundfeste unserer Realität dann überhaupt im dem Ausmaß, wie man uns das erklärt? Oder hat Eckhart Tolle recht, der provokant frotzelt: »es ist immer jetzt.« mehr…

Machtsysteme II

Die Juristerei macht es vor, wie man Menschen in seinen Machtbereich verstrickt und dann dort mit ihm Schlitten fährt… und dem Gott des Geldes huldigt und ihm alles andere unterordnet – insbesondere Fairness oder gar Gerechtigkeit. mehr…

Machtsysteme III

Wie funktionieren die Hierarchien der Illuminaten, Bilderberger und Co.? Wer gibt wem Befehle, wer (Neudeutsch) ’berichtet’ an wen? Gar nicht. Hier kommt wie es offenkundig funktioniert…
mehr…

Frauen und Macht

Wer einem schwachen und wenig auf Macht bedachten Wesen wie der Frau Macht zuschachert, der will in Wahrheit freilich nur eines: diese Macht für sich. Das Übertragen von Macht auf die Frau hat nur einen tieferen Sinn: das Aberkennen dieser Macht von denen, die sie traditionell und höchst sinnvollerweise haben: die starken, heterosexuellen Männer. Also die Buhmänner unserer Zeit. mehr…

Falsche Romantik

Liebe sei das stärkste Gefühl von allen und der Verlust derselben der größte Schmerz. Das ist leider romantisierter Unsinn. Es gibt viel stärkere Gefühle, aber die werden dann nicht selten mit Liebe ’verwechselt’. Sehr zum Schaden aller Beteiligten… mehr…

Postfaktische Fake News

Fakten und Wahrheit – das war gestern. Heute gilt… ja, was…? Die Lüge freilich. Die Agenda der Satanisten mit anderen Worten. Also lassen wir uns nicht beirren: Postfaktisch, Fake News und Political Correctness sind alles nur Mittel um uns in die Irre zu führen. mehr…

Gibt es einen Schöpfer

Stellt sich heraus, die Frage, ob man eine Aussage treffen kann, was ‘außerhalb’ und ‘vor’ dem Universum sein mag, hängt von der Frage ab, ob man die Logik als allgemeingültig oder nur innerhalb des Universums gültig annehmen mag. Und warum sollte man letzteres…? mehr…

Warum Disney Star Wars so scheiße ist

Ist das von Bedeutung? Ja. Weil dahinter nicht Unfähigkeit steckt, sondern politische Agenda und Manipulation. Disney hat für Milliarden eine wichtige Zielgruppe gekauft und versucht nun sie zu verderben und zu verwirren. mehr…

Demokratie oder Krieg

Der Demokratische Prozess ist außer Rand und Band. Ohne Diskussionskultur und mit den gänzlich falschen Mitteln wird in den Parlamenten gestritten und gefochten – nur nicht um das Wohl des Volkes oder des Landes sondern ausschließlich um die eigenen egoistischen Ziele. mehr…

Wo die Satanisten recht haben

Der Satanist weiß, die Welt ist schlecht und es ist ein leichtes zu zerstören. Also zerstört er wo er kann und findet sich toll. Aber wird er damit sich selbst gerecht… und dem Leben…? mehr…

Lug und Betrug

Die Geschichte des 20. Jahrhunderts ist voller Verschwörungstheorien. Warum eigentlich? Warum sind so viele intelligente Menschen der Ansicht, die offiziellen Versionen von Großereignissen wie dem JFK-Attentat, dem 11. September und den vielen kleineren Ereignissen dazwischen seien gelogen? Weil sie alle von denselben Lügnern begangen wurden… mehr…

Die Reihe Gedankenspiele, das ist: kritische, messerscharfe Analysen zu Politik, Geschichte, Ideologien und Weltbildern bietet Leonard Löwe in seiner Reihe ’Gedankenspiele’. Spannende Gedankenspiele, philosophische Analysen, quer gedacht, ohne den Boden unter den Füßen zu verlieren, visionär und kritisch und immer das Wohl der Menschen als das Maß aller Dinge im Blick. Lassen Sie sich in die Denkwelt von Leonard Löwe entführen und finden Sie Ihre eigene Perspektive zu den Dingen.



Amazon

Google Play

Apple iBooks

Kobo Books

Bald erhältlich

Thalia.de

Hugendubel

Weltbild.de

Bücher.de

eBook.de

Osiander

Bald erhältlich

Bald erhältlich

Bald erhältlich

Bald erhältlich