Warum die Linken falsch liegen - Hörbuch

Gedankenspiele Thema Band 14: Warum die Linken falsch liegen - Hörbuch

Kann auf einer Lüge etwas Gutes wachsen? Nein.

Und die Linke Ideologie, jene Marxistische gottlose Religion basiert auf einer Lüge: Gleichheit sei Gerechtigkeit. Gleichheit ist nicht Gerechtigkeit, denn die Menschen sind verschieden, die Menschen sind Individuen. Die Ent-Individualisierung, die Gleichmacherei der Linken ist der Sand, auf dem die ganze Ideologie gebaut ist.

Die gesamte Linke Ideologie ist ein Fehler. Weil sie auf einer Lüge basiert.

mehr…

Warum die Linken falsch liegen

Gedankenspiele Thema Band 14: Warum die Linken falsch liegen

Kann auf einer Lüge etwas Gutes wachsen? Nein.

Und die Linke Ideologie, jene Marxistische gottlose Religion basiert auf einer Lüge: Gleichheit sei Gerechtigkeit. Gleichheit ist nicht Gerechtigkeit, denn die Menschen sind verschieden, die Menschen sind Individuen. Die Ent-Individualisierung, die Gleichmacherei der Linken ist der Sand, auf dem die ganze Ideologie gebaut ist.

Die gesamte Linke Ideologie ist ein Fehler. Weil sie auf einer Lüge basiert.

mehr…

Warum die Linken falsch liegen - Sonderausgabe

Gedankenspiele Thema Band 14: Warum die Linken falsch liegen

Sonderausgabe für politisch interessierte.

Kann auf einer Lüge etwas Gutes wachsen? Nein.

Und die Linke Ideologie, jene Marxistische gottlose Religion basiert auf einer Lüge: Gleichheit sei Gerechtigkeit. Gleichheit ist nicht Gerechtigkeit, denn die Menschen sind verschieden, die Menschen sind Individuen. Die Ent-Individualisierung, die Gleichmacherei der Linken ist der Sand, auf dem die ganze Ideologie gebaut ist.

Die gesamte Linke Ideologie ist ein Fehler. Weil sie auf einer Lüge basiert.

mehr…

137 Rassismus - Tabu um die Wahrheit zu verbergen?

Rassismus - Tabu um die Wahrheit zu verbergen?

Das Problem: die Menschen sind verschieden und verschieden leistungsfähig. Das banale Resultat: die Starken setzen sich gegen die Schwachen durch und es entstehen Ungleichheiten auf vielen Ebenen. Diese Ungeleichheiten meinen einige in einem Kurzschluss von Gleichheitsromantik automatisch als Ungerechtigkeiten bezeichnen zu müssen, obwohl das eine mit dem Andern nicht viel zu tun hat.


…mehr dazu in: Gedankenspiele 5

mehr…