Verschwundene Menschen -2- die unheimlichsten Missing 411 Fälle

Verschwundene Menschen -2-

Überall auf der Welt verschwinden Menschen. Immer wieder. Die Anzahl der Fälle geht in die Tausende.

Das meinten unsere Leser über Band 1…

★★★★★ Seltsames Verschwinden von Menschen »Ein sehr interessantes Buch, gleichzeitig aber auch gruselig zu lesen. Wohin verschwanden all die Menschen? … Viele Fragen! … Gruselig!«

★★★★★ Echt unheimlich. »Alle Fälle weisen dieselben Muster auf, jenseits von einer plausiblen Erklärung. Da ist etwas, was der (gesunde) Menschenverstand nicht begreifen kann. Das macht das Ganze (beängstigend) unheimlich!!«

★★★★★ Toll »Liest sich gut.«

★★★★★ Gruselig »Eine Auflistung von gruseligen Vermisstenfällen. Aber die haben es in sich.«

★★★★ Bedrückend und interessant! »Dieses Buch zeigt verschiedene Missing 411 Fälle und deren Merkmale auf. Um einen Eindruck von der Thematik zu bekommen eignet es sich sehr gut.«

★★★★ Top. »Ich habe mich sehr gefreut, dass es endlich ein Buch in deutscher Sprache gibt, welches sich ausführlicher mit dieser Thematik befasst … Also, eine klare Leseempfehlung von mir.«

Jetzt kommt Band -2-…

Themen und Inhalte

Mehr Fälle. Mehr Details. Unheimlicher und unerklärlicher denn je.

Die Liste der verschwundenen Menschen geht weiter. Und die unheimlichsten Fälle warten noch. Vielen gemein ist, dass die Opfer sich unnachvollziehbar verhalten, als hätte ihnen etwas – oder jemand – den Verstand geraubt. Sie gehen, fliehen, stolpern und rennen wie im Traum geradewegs in die Wildnis und in ihr Verderben. Wer oder was kann das bewirken? Warum verlieren die Opfer dieser Fälle scheinbar, bevor sie verschwinden den Verstand?

Einige der Opfer bleiben für immer verschwunden, werden nie gefunden. Und das, trotz ausufernder Suchaktionen, trotz Einsatz modernster Technik, Hubschrauber, Infrarot-Wärmebild-Kameras, Drohnen, trotz spezialisierter Suchhundteams, tausender Suchmannschaften und wochenlanger Suche, bei der beinahe jeder Meter Schritt für Schritt abgesucht wird, auf der Suche nach den Verschwundenen, oder kleinsten Spuren, die auf ihren Verbleib hinweisen.

Die, die wieder gefunden werden, befinden sich entweder so weit ab vom Ort ihres Verschwindens, dass es nicht nur fraglich ist, wie sie dort hin gelangt sein sollen, sondern auch, warum sie überhaupt eine solche Strecke zurückgelegt haben sollten… freiwillig, oder auf der Flucht wovor?

Viele bleiben aber für immer verschwunden. Sie tauchen nie wieder auf. Suchhunde finden keine Spur, als wären diese Menschen überhaupt nie da gewesen, als wären sie vom sprichwörtlichen Erdboden verschluckt.

Dies hier sind ihre Geschichten. Geschichten, die einen schaudernd zurücklassen. Geschichten, die Gänsehaut produzieren. Denn es sind wahre Geschichten. Geschichten voller unglaublicher Begebenheiten, und doch durch Polizeiakten, Zeitungsberichte und Zeugenaussagen so belegt. Diese Dinge passieren. Menschen verschwinden. Einfach so.

Alles in ‘Verschwundene Menschen -2-‘.


Diese Menschen verschwinden spurlos. Dies sind ihre Geschichten… unheimlich, mysteriös, nicht von dieser Welt.

Spurlos. Unheimlich, mysteriös, nicht von dieser Welt…

Die Fälle

Thelma Melton, Great Smokey Mountains – Rosemary Kunst, Marble Mountain – Myles Robinson, Wengen – Karl Landers, Mount Shasta – Emma Campbell, Port Hills – George Penca, Yosemite – Douglas Legg, Newcomb Lake – Mike Herdman, Sespe Wildernes –

…und über 40 weitere mysteriöse Fälle, sie werden schaudern lassen.


Kaufen Sie das Buch hier bei uns im Shop:

Verschwundene Menschen -2-€29.99 in den Warenkorb

…oder in Ihrem Online Store:




Amazon

Google Play

Apple iBooks

Kobo Books

Beam eBooks

Thalia.de

Hugendubel

Weltbild.de

Bald erhältlich

Bald erhältlich

Bald erhältlich

Mayersche

Sofortwelten

Bald erhältlich

Bald erhältlich

Oreslfüssli.ch

Bald erhältlich